Der Mensch im Mittelpunkt. Die Innovation vor Augen.

Dividella

Der schweizer Anspruch an Präzision, Zuverlässigkeit und Qualität prägt uns und unsere individuellen Lösungen. seit über dreißig Jahren. Bei der Verpackung anspruchsvoller pharmazeutischer Produkte setzen wir fast ebenso lange auf das von uns entwickelte TOPLoading-Verfahren.

Die Nachhaltigkeit unserer Lösungen ist uns wichtig. Die Verwendung von Monomaterial und die Entwicklung kartonbasierter Verpackungen ermöglichen umweltfreundliche High-Performance-Lösungen, die sich überdies durch besonders geringe Gesamtkosten (Total Cost of Ownership) auszeichnen.

Hohe Individualität, Flexibilität und Modularität bilden die weiteren Erfolgsfaktoren unserer Technologien und unseres Services. Damit Ihre Anlagen auch für zukünftige Anforderungen gut gerüstet sind.

Marketing

Marta Berger

Telefon: +41 81 750-3387

Email schreiben
vCard herunterladen

Christoph Hammer, Geschäftsführer Dividella AG, erklärt Dividellas Lösungen in einer Minute.

Grundwerte unseres Handelns

Als Marktführer für innovative Pharma-Verpackungslösungen gehen wir bei der Qualität unserer Produkte und unserem Kundenservice keine Kompromisse ein. Mit unserem Know-how in Packungsentwicklung und Maschinenbau tragen wir zum Erfolg unserer Kunden bei. Wir handeln partnerschaftlich und stehen persönlich für die Ergebnisse unserer Arbeit ein.

Meilensteine unserer Geschichte

  • 1934 - 1978

    Gründung der Rondo AG in Basel, Schweiz. Entwicklung der Rondo-Welle und kleiner Verpackungsmaschinen für Ampullen.

  • 1978

    Gründung der Dividella AG in Grabs, St. Gallen, Schweiz. Entwicklung und Produktion von Verpackungssystemen

  • 1985

    Entwicklung des einzigartigen TOPLoading-Verfahrens, das bis heute die Dividella-Anlagen und die Lösungen für das Verpacken von Parenteralia kennzeichnet.

  • 1990

    Dividella entwickelt die NeoTOP 900 als erste Maschine der NeoTOP-Familie.

  • 1996

    Die NeoTOP 904 ergänzt die NeoTOP-Familie

  • 1999

    Dividella entwickelt die NeoTOP 304

  • 2001

    Dividella erweitert die NeoTOP-Familie um die NeoTOP 104 und entwickelt die Wallet-Maschine NeoWallet.

  • 2003

    Dividella entwickelt die NeoTOP 804

  • 2012

    Mit der NeoTOP x bringt Dividella eine TOPLoading-Maschine auf den Markt, die Flexibilität bei der Verpackung von Parenterialia neu definiert.

  • 2016

    Die TOPLoading-Maschine NeoTOP 1604 vereint Produktflexibilität mit der Forderung nach höheren Kartoniergeschwindigkeiten. Sie schließt den Kreis von Leistung und Flexibilität.

Strategische Partnerschaften

Wir sind immer an strategischen Partnerschaften interessiert und heißen Lieferanten, welche die Qualitätsansprüche unserer Kunden verlässlich erfüllen, herzlich willkommen.

Kontaktieren Sie uns